Corporate Governance

Corporate Governance: Kurs halten

Die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit könnte größer nicht sein: Auf dem Papier verpflichten sich mittlerweile nahezu alle größeren Unternehmen und Konzerne zu Nachhaltigkeit und Transparenz. Doch das Komplettversagen der internen und externen Aufsicht im Betrugsfall Wirecard sowie der allgemeine Aufschrei beim Lieferketten-Gesetz haben wieder deutlich gezeigt, dass eine gute Corporate Governance nicht nur auf dem Papier bestehen darf, sondern auch gelebt werden muss. Die Gefahr liegt oft in einer Fokussierung auf formale Anforderungen. Zwar ist es gut und richtig, wenn ein Unternehmen beim Thema Diversität vorankommt oder Me
Jetzt weiterlesen für 5 Euro. Sie haben bereits einen Digitalpass? Dann können Sie sich hier anmelden.