ereporter

Dipl.-Journ. Eike Christian Petering: Der an der Deutschen Journalistenschule ausgebildete Redakteur arbeitete unter anderem für den Bayerischen Rundfunk, den Westdeutschen Rundfunk, die Financial Times Deutschland, das Deutschlandradio und das Zweite Deutsche Fernsehen. Weitere Informationen finden Sie im Menü auf der linken Seite unter "Vita".

Website URL: http://www.ereporter.de

Redaktion

, by

Dipl.-Journ. Eike Christian Petering war in den vergangenen 20 Jahren unter anderem für folgende Medien tätig: Rheinische Post, Financial Times Deutschland, Bayerischer Rundfunk, Deutschlandradio, Westdeutscher Rundfunk, Zweites Deutsches Fernsehen. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und Dokumentarfilme. Print – Hörfunk – Fernsehen – Vita     …

Read more

Moderation

, by

Beim Bayerischen Rundfunk in München moderierte Dipl.-Journ. Eike Christian Petering die Dialogveranstaltung „Welches Europa wollen wir?“ Die Beauftragte der Bundesregierung für Fragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle sowie Leiterin der Abteilung für Internationale Ordnung, Vereinte Nationen und Rüstungskontrolle, Dr. Patricia Flor, stand den rund 100 Teilnehmern zu zahlreichen Fragen Rede und Antwort: Wie muss sich Europa verändern? Was erwarten wir…

Read more

Bei der Nutzung von Suchmaschinen verraten wir viel über uns. Der Branchenprimus profitiert davon in ganz besonderem Maße. Ein aufschlussreicher Blick hinter die Kulissen des weltgrößten Konzerns. Dokumentarfilm – Pressemappe – Webstory – US-Version…

Read more

Am 24.04.2015 jährte sich zum 100. Mal der Beginn des Völkermords an den Armeniern im Osmanischen Reich. Die ZDF-Dokumentation „Der vergessene Völkermord“ beleuchtet dieses Menschheitsverbrechen sowie den heutigen Umgang damit. Am 24. April 1915 wurden in Konstantinopel, dem heutigen Istanbul, 280 armenische Politiker, Journalisten und Schriftsteller verhaftet und deportiert. Es war der Auftakt zum Völkermord an den Armeniern…

Read more

Die Arbeitsbedingungen für Beschäftigte in den Versandzentren des weltgrößten Online-Händlers sind immer wieder ein kontroverses Thema. Doch auch Lieferanten und Kunden haben mitunter Grund, nachdenklich zu werden.…

Read more

Anlässlich des Maifeiertags fand die zentrale Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes am Münchner Marienplatz statt. In der Sendung „phoenix vor Ort“ wurde auch die Maikundgebung der IG Metall aus Stuttgart übertragen.…

Read more

Wie kann man sich gegen Wirtschaftsspionage zur Wehr setzen? In speziellen Sicherheitsseminaren lernen Mitarbeiter, wie sie sich und ihr Unternehmen schützen. Denn die Schäden gehen in die Milliarden. Dieser Beitrag wurde zuerst am 27.09.2007 auf WDR 5 gesendet.…

Read more

Jahrelang werkelten die Rechts- und die Einkaufsabteilung bei Wacker Chemie aneinander vorbei. Bis sie gemeinsam ein Vertragsmanagement entwickelten. Dadurch wurden viele inner- und außerbetriebliche Vorgänge vereinfacht.   Dieser Artikel erschien zuerst am 25.12.2006 in der Financial Times Deutschland. „Acht Seiten Vertrag für einen neuen Bürostuhl!“, ruft Goetz Neumann. Der Hausjurist des Chemiekonzerns Wacker macht ein…

Read more

Wenn Wissenschaftler in die Wirtschaft wechseln, missachten sie oft die Regeln von Markt und Management. Die Gründer von VMS und Mevis haben diese Regeln auf die harte Tour gelernt – ebenso wie das Biotechunternehmen Geneart. Dieser Artikel erschien zuerst am 06.07.2006 in der Financial Times Deutschland. Beinahe wäre es das teuerste Kaffeetrinken ihres Lebens geworden.…

Read more